Massage-Funktionen für REVILAX Sessel

Auf dem Display kann man lesen, welche Funktionen (wie) in Betrieb.
 
Das System hat 10 Massageeinheiten die in 5 Zonen unterteilt sind.
  • Z1 Nacken
  • Z2 Kreuz
  • Z3 Gesäß
  • Z4 Oberschenkel
  • Z5 Unterschenkel
Jede Zone enthält 2 Massageeinheiten (jeweils links und rechts). 
Durch drücken der Tasten Z1 bis Z5
(1) ist es möglich jede Zone einzeln ein- oder auszuschalten.
Zum ein- oder ausschalten der Massage, bitte Taste POWER (1) drücken.
Zum ein- oder ausschalten der Heizung, bitte  Taste HEAT (1) drücken.
 
Bei beiden Funktionen (Massage und Heizung) ist ein Zeitschalter aktiviert, 
welcher nach 15 Minunten den Betrieb automatisch abschaltet. 
Durch jedes drücken der Taste TIMER (1) wird die Betriebsdauer um
10 Minuten verlängert. Die maximale Dauer beträgt 60 Minuten.
 Die verbleibende Zeit ist auf dem Display (2) links unten "Mode" ersichtlich.
 
Folgende Möglichkeiten können ausgewählt werden:
 
  • 1 x drücken (AUTO) = sanfter Einstieg (1 Min.), anschließend Demonstration der folgenden Programme  (jeweils 1 Min. pro Programm.
  • 2 x drücken (RUB) = gleichmäßige, ständige Massage  sämtlicher Zonen.
  • 3 x drücken (PULS) = pulsierende Massage sämtlicher Zonen mit vollter Intensität.
  • 4 x drücken (WAVE) = kontinuierliche Massage sämtlicher Zonen, wechselnd von stark zu schwach.
  • 5 x drücken (PRESS) = jede, Zone wird abwechselnd einzeln massiert, beginnend beim Nacken zu den Unterschenkeln und retour zum Nacken.
  • 6 x drücken (TAP) = jeweils 2 aneinander liegende Zonen (Nacken und Kreuz, Kreuz und Gesäß, Gesäß und Oberschenkel, Ober- und Unterschenkel) werden abwechselnd massiert (beginnend beim Nacken zu den Unterschenkeln und retour zum Nacken.
  • 7 x drücken (ROTATE) = jeweils 1 Zone wird massiert mit dem Turnus " 2 Zonen vor 1 Zone zurück", (beginnend beim Nacken zu den Unterschenkeln, anschließend beginnt es wieder beim Nacken).
  • 8 x drücken (PUSH) = jede Zone wird abwechselnd massiert. Die Massage beginnt beim Nacken mit der schwächsten und steigert sich auf die höchste Intensität. Im Verlauf des Intensitätsrückgangs startet bereits die nächste Zone (Unterschenkel) vollständig reduziert ist beginnt es der Turnus von vorne  (Nacken).
  • 9 x drücken (KNEAD) = Zone pro Zone wird abwechselnd massiert von stark zu schwach.
Im untersten Teil der Bedienung befinden sich noch folgede Tasten / Fuktionen
  • SPEED ermöglicht die Einstellung der Geschwindigkeit (+) Erhöhung und (-) Reduzierung zwischen den verschiedenen prgrammierten Bewegungen.
  • INTENSITY ermöglicht die Einstellung der Massagestärke (+) Erhöhung und (-) Reduzierung.
  •  Die Massage-Einheit kann in jeden Revilax-Sessel eingebaut werden, egal wie breit er sein muss.